Hockeyvideos.de & Hockeyliga.live Livestream Planung läuft an +++ Feldhockey Länderspiel Herren: Deutschland vs. Indien 02.03.2021 in Krefeld beim Crefelder HTC Livestraem ab 15.45 Uhr +++ Um die unfreiwillige Hockeyfreizeit zu überbrücken zeigen wir Klassiker die lange nicht online waren. +++ Bleibt Gesund Ulrich Bergmann | Hockeyliga.live & Hockeyvideos.de - Classics +++ Schaut mal bei www.mettmann-tv.de rein! +++

Hauptmenü  

   

Hockeyliga.live & Hockeyvideos.de
10. Feldhockey Weltmeisterschaft in Malaysia 2002
Die 10. Feldhockey-Weltmeisterschaft der Herren wurde vom 24. Februar bis zum 9. März 2002 im Malaysia National Hockey Stadium in Kuala Lumpur ausgetragen. Ursprünglich hätte das Turnier in Lahore stattfinden sollen. Wegen der unklaren Sicherheitslage, durch den damaligen Militäreinsatz der NATO in Afghanistan sah sich Pakistan jedoch nicht in der Lage die Titelkämpfe durchzuführen. Es nahmen sechzehn Mannschaften an dem Turnier teil, die zunächst in zwei Gruppen eingeteilt wurden.

Die deutschen Hockeyherren haben das geschafft, was Kapitän Florian Kunz als Motto ausgegeben hatte: Geschichte zu schreiben. Mit einem hochdramatischen 2:1-Sieg über Australien sicherte sich die Mannschaft von Bernhard Peters am Sonnabend in Kuala Lumpur im zehnten Anlauf den ersten Weltmeistertitel.
Vor gut 15.000 Zuschauern und bei 29 Grad Hitze hatte Australien über weite Strecken zwar mehr Spielanteile, doch Deutschland die gefährlicheren Chancen. Zehn Jahre nach dem 1:0-Sieg – ebenfalls über Australien – im olympischen Finale von Barcelona, schossen Kunz und Domke die entscheidenden Treffer zum historischen Sieg.
Inhalt: Impressionen und Spiele: 1. Spiel: Deutschland vs. Argentinien 5:2 - 2. Spiel: Süd Afrika vs. Deutschland 0:3 - 3. Spiel: Deutschland vs. Spanien 2:3 - 4. Spiel: Belgien vs. Deutschland 0:3
5. Spiel: Deutschland vs. Neuseeland 2:1 - 6. Spiel: Niederlande vs. Deutschland 0:1 - 7. Spiel: Pakistan vs. Deutschland 2:3 - 8. Spiel Halbfinale: Süd Korea vs. Deutschland 3:2 - 9. Spiel Finale: Deutschland vs. Australien 2:1



   
© Hockeyvideos.de